Ihre Mittelwandmanufaktur am Neckarursprung in Schwenningen
Preise Umarbeitung

Umarbeitung Eigenwachs

  Preisliste bei gereinigtem Wachs

 

            Bitte Klärkosten bei verunreinigtem Wachs beachten  !


  8 - 10 kg    6,00 Euro/kg

11 - 20 kg    4,80 Euro/kg

21 - 30 kg    4,50 Euro/kg

31 - 40 kg    4,00 Euro/kg          Preise verstehen sich inkl. Mwst.

41 - 50 kg    3,50 Euro/kg          Letzte Anpassung 03.04.2022

51 - 100 kg  3,20 Euro/kg  


    > 100 kg  3,00 Euro/kg  


  • Bitte beachten, dass Reinigungs- und Klärkosten bei verunreinigtem Wachs anfallen.
    In der Regel ist dies bei dem Wachs direkt aus dem Sonnen-wachsschmelzer der Fall!
    Kosten für das reinigen
    0,60 €/kg, mindestens aber 10 €.


  • Entseuchung bei Bedarf möglich 0,40 €/kg


  • Rüstkosten auf Ihr Maß sind einmalig inklusive.
    Für jede weitere Umstellung werden pauschal 9,50 € erhoben.




Noch eine kleine Bitte: Wenn möglich, dann mischen Sie bitte bebrütetes Wachs mit unbebrütetem Jungfernwachs 50:50. So lässt es sich besser umarbeiten und auch später beim Einlöten besser händeln.

Planen Sie die Umarbeitung zeitig ein!
In den Sommermonaten Mai bis Oktober kann eine Umarbeitung nur stark zeitverzögert stattfinden! Bitte das Wachs außerhalb der Futtersaison vorbeibringen. 



     LINK <-- zum Auftrag Bienenwachsumarbeitung




     Ablauf

  SAUBERES WACHS:


  • Sie bringen uns Ihr Blockwachs, welches sauber gereinigt ist
  • Wir schmelzen das Wachs und stellen dann auf unserer Gießanlage die gewünschten Mittelwände für Sie her.
  • Sie können gerne bei der Produktion anwesend sein. Mitarbeit beim verpacken ist dann gern gesehen

Hinweis: Ein Reinigungsrückstand ist während der Verarbeitung grundsätzlich vorhanden,
                auch bei dem saubersten Wachs!

NICHT GEREINIGTES WACHS:


Ablauf ist dann wie folgt:

  • Sie liefern das Wachs an und wir begutachten es gemeinsam
  • Je nach Verschmutzung und Aufwand wird gemeinsam ein unkosten Betrag festgelegt
  • Wachs direkt aus dem Sonnenwachsschmelzer wird mit min. 10€, bzw. 0,60€/kg verrechnet
  • Das Wachs durchläuft vor der Produktion den schonenden Reinigungsprozess (1-2 Tage)
  • Zur Umarbeitung können Sie dann gern anwesend sein, helfen dann aber beim verpacken mit :-)

Hinweis: Ein Reinigungsverlust  ist während der Verarbeitung grundsätzlich vorhanden. Auf

                Wunsch werden die Reinigungsrückstände gern mitgegeben.


HINWEIS:

  1. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass NICHT gereinigtes Wachs wegen des Mehraufwandes gesondert betrachtet wird und es einen Aufschlag gibt. Um das Wachs ordentlich zu reinigen ist zudem ein langsames Abkühlen notwendig. Es ist also nicht möglich, auf die Umarbeitung zu warten.
  2. Bitte Ihre Registrierungsnummer mitbringen. Wir als Verarbeitender Betrieb, sind angehalten, diese im Betriebsregister mit aufzunehmen und bei einer Kontrolle des Veterinäramtes vorzuzeigen.